Bring it on, life!

Mal was wagen. Mal einen Schritt aus der Komfortzone machen. Mal einen Blog gründen.

Dinge ändern sich ständig und bei mir ändert sich zur Zeit so Einiges. Das alles bringt mich auf neue Ideen, neue Gedanken, stellt mich vor unerwartete Herausforderungen – und ich liebe es.

Manchmal spürt man es schon länger, dass eine Veränderung her muss. Das kann die gesamte Lebenssituation oder auch nur die Sockenfarbe betreffen. Jedenfalls steht dann fest – es muss etwas anders werden. Sonst juckt und zwickt es ständig. Sonst zieht man sich die Socken zwar an, aber richtig fühlt es sich nicht an.

Vor allem für Menschen wie mich, die nicht lange gut mit der Monotonie können, die gerne in Etappen denken und immer mal wieder ein Zwischenziel sehen wollen, die glauben möchten, morgen oder nächstes Jahr könnte alles anders sein, ist Veränderung wesentlich.

Vor allem dann, wenn es schon juckt und zwickt. Dann gilt es mutig zu sein und für das einzustehen, was man eigentlich will. Auch wenn noch kein Masterplan vorliegt. Auch wenn man noch nicht mal weiß, was der nächste Schritt sein wird, oder wo es hingeht. Wenn die Richtung stimmt, dann kann es losgehen.

Dass das nicht einfach ist, ist klar. Da gibt es dann doch noch Dinge, die es einem schwer machen gleich ins nächste Flugzeug zu hüpfen und ein neues Leben am anderen Ende der Welt zu beginnen. Da gibt es Jobs und Wohnungen, Freunde und Familie.

Da gibt es diese Konstanten – und Gott sei Dank gibt es sie – die Felsen, von denen man weiß, sie sind auch dann noch da, wenn man wieder kommt. Diese gewohnten Dinge, die sich so schön sicher anfühlen, die es uns aber schwer machen, uns zu bewegen.

Aber was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut etwas zu wagen. Den Mut, an uns selbst zu glauben. Den Mut, uns unseren Ängsten zu stellen. Den Mut, auch dem Zweifel der anderen zu trotzen. Den Mut, mal einen Blog zu gründen.  Den Mut, es mit dem Leben aufzunehmen, egal, was da so kommt.

Also ‘bring it on, life!’ – ich bin bereit. Ihr auch?

One thought on “Bring it on, life!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s